Aktuelle Lieferzeit 1-3 Tage • Kostenloser Versand in Deutschland schon ab €30,-
Kokosöl
Kokosöl
Kokosöl
Kokosöl
Kokosöl
Kokosöl

    Kokosöl

    €9,90
    (€4,95 EUR/100ml) inkl. MwSt. zzgl. Versand
    Maria C.: „Auf dem Land haben wir viel mit Insekten und Zecken zu kämpfen, wovor wir unseren Labrador Kiki schützen müssen. Mit Kokosöl auf dem Fell können wir sie auch in die hohen Gräser lassen, ohne Angst zu haben. Wirklich super hilfreich!“
      BESCHREIBUNG


      Einzelfuttermittel

       

      • Flexibel einsetzbar, für die Fellpflege, als Pfotenpflege, Hautschutz oder als BARF Zusatz
      • Hoher Laurinsäure Gehalt, dadurch ein idealer natürlicher Zeckenschutz für Hunde, da die Laurinsäure auf Zecken abschreckend wirkt
      • 100% natürliches Kokosöl, sehr wichtig für das Immunsystem und den Stoffwechsel
      • Nicht raffiniert, deodoriert, gehärtet oder gebleicht
      • Schonend kaltgepresst, aus frischen Kokosnüssen und ohne chemische beziehungsweise synthetische Zusätze, intensiv im Geschmack, mit frischem Kokosnussgeruch

      Beschreibung

      Unser DogsGood Kokosöl hat bei Raumtemperatur eine feste Konsistenz, der Schmelzpunkt liegt schon bei niedrigen 20°C – 25°C.
      Sie können es Ihrem Hund in festem oder flüssigen Zustand als Alleinfutter oder in die jeweilige Futtermahlzeit gemischt geben.
      Es dient Ihrem Hund zur schnellen Energiezufuhr und hat für Ihn einen hohen Sättigungsfaktor.
      Mischen Sie unser DogsGood Kokosöl mindestens zwei bis dreimal pro Woche unter das Futter Ihres Hundes oder geben Sie es ihm zwei bis dreimal pro Woche als Alleinfutter um damit sein Immunsystems zu unterstützen. Kokosöl enthält mittelkettige gesättigte Fettsäuren und ist dadurch besonders gut verdaulich. Der Organismus des Hundes benötigt das Kokosöl um die Vitamine A, D, E und K aufzunehmen.
      Die in unserem DogsGood Kokosöl enthaltene Laurinsäure ist ein Bestandteil der Muttermilch und als sehr gute Energiequelle für Ihren Hund bekannt. Zusätzlich hat es die positive Eigenschaft die Haut Ihres Hundes weich und geschmeidig zu halten.

      Stumpfes Fell erhält seinen Glanz zurück und lässt sich nach mehrfacher Behandlung mit unserem Kokosöl wieder wesentlich leichter durchkämmen. Zusätzlich hat unser DogsGood Kokosöl eine abstoßende Wirkung auf Insekten, wie Zecken und Mücken, bietet allerdings keinen hundertprozentigen Schutz gegen jedes Ungeziefer.
      Beim Einsatz als Insektenschutz bitten wir Sie Ihren Hund alle zwei bis drei Tage an den Beinen, am Bauch und auf dem Rücken sowie an Hals und Kopf mit dem Kokosöl einzureiben.
      Vor dem Auftragen auf die Haut bzw. das Fell Ihres Hundes bitte das Kokosöl durch die eigene Körperwärme leicht anschmelzen lassen.

       

      Unsere Empfehlung

      Um die Wirkung unseres DogsGood Kokosöls zu steigern und zu verstärken, empfehlen wir Ihnen zusätzlich unser Dogsgood L-Glutamin und unser DogsGood Magnesium beizugeben.

      Unser DogsGood Kokosöl ist dem Ernährungsbedarf von Hunden optimal angepasst. Die Inhaltsstoffe sind 100% natürlich, unverändert und aus kontrolliertem Anbau.

      Natürlich auch ideal als Leckerchen, Hunde lieben DogsGood Kokosöl.

       

      Bitte beachten

      Bitte 1 Teelöffel Kokosöl pro 10kg Körpergewicht 2-3 mal pro Woche verfüttern. Das Kokosöl kann natürlich auch dem Futter untergemischt werden.

      DogsGood Kokosöl kann dauerhaft gefüttert werden. Geeignet für junge, alte sowie kleine und große Hunde.

      Kühl, trocken und dunkel lagern.

      Sie haben Fragen zu unseren DogsGood Produkten? Unsere auf Hunde Ernährung spezialisierten Experten freuen sich auf Ihre Nachricht unter  info@dogsgood.de oder auf Ihren Anruf unter der Telefonnummer +49 (0)3821 39 79 240 

      > Dosierung
      size chart

      KÜRZLICH ANGESEHENE PRODUKTE

      ZURÜCK NACH OBEN